PIANISTIN & CELLISTIN

START

RELEASES

Hommage à Vienne

Elena Gaponenko (Klavier Solo)

Solo CD

Hommage an die Stadt Wien und die dort wirkenden Komponisten.
Mit Werken von Clara Wieck-Schumann, Robert Schumann, Franz Schubert , Ludwig van Beethoven und Variationen über ein Thema von Anton Diabelli.

 

Weiterlesen …

Opus 8 (Doppel-Album)

Elena Gaponenko (Violoncello und Klavier)

CD1: Klavier solo

RUSSIAN POEM

CD2: Violoncello solo

FINNO-UGRIAN RHAPSODY

 

Weiterlesen …

Duo for One

Elena Gaponenko (Violoncello und Klavier)

Solo CD

Werke von Niccolò Paganini, Adrien-Francois Servais, Igor Strawinsky und Heitor Villa-Lobos.

 

Weiterlesen …


NEWS

Auch die Klassikzeit bei BRF1-Radio hat sich der neuen CD gewidmet. Den ganzen Beitrag kann man sich hier ab Minute 26:02 anhören:

https://1.brf.be

Eine große Ehre: Die CD „Hommage à Vienne“ ist CD der Woche bei radio klassik Stephansdom.
Zum Nachlesen und Nachhören gibt es den Beitrag hier:

radio klassik Stephansdom - CD der Woche

Ich bin außerordentlich erfreut über die tolle Rezension der "The Art Music Lounge" aus den USA: "Gaponenko Pays Homage to Vienna".

Den Text zum Nachlesen (englisch) gibt es hier: The Art Music Lounge - Gaponenko Pays Homage to Vienna

Die neue CD „Hommage à Vienne“ ist seit heute im Handel und im Streaming verfügbar.

Die neue CD ist eingespielt!  Die Veröffentlichung vom neuen Album wird mit Spannung im Juni dieses Jahres erwartet.

TERMINE

Obernhofer Vollmondnächte

Obernhof (D), Kloster Arnstein,

Konzertreihe Obernhofer Vollmondnächte
Kloster Arnstein, gotischer Pilgersaal

Solorecital Klaviermusik Hommage à Vienne

Euskirchen (D),

Solorecital

Berlin (D), geschlosse Gesellschaft,

DTKV Wettbewerb

Düren (D),

Beethoven-Marathon, "Beethoven Visionär" Duo Battement

Bad Honnef (D), Parkresidenz,